© ARENA, Simon Back

Warum PistenManagement nicht funktioniert

18.10.17

Sehr geehrte Kollegen/Innen!

Als Wegbereiter eines modernen PistenManagements ist es mir ein großes Anliegen, dieses Thema auch immer wieder kritisch zu beleuchten. Eines kann an dieser Stelle aber festgehalten werden; die Technik im PistenManagement ist erwachsen geworden. Noch vor 10 Jahren – in unseren Anfängen – hat man eine technische Lösung gar für unmöglich gehalten, ganz zu schweigen von der Notwendigkeit solcher Werkzeuge. Heute ist es weniger eine Frage ob, sondern nur mehr wann Betriebe mit PistenManagement beginnen. Doch Obwohl viele Skigebiete den Einstieg geschafft haben, bleibt nach wie vor viel Potential ungenutzt. Um diese Lücke zu schließen, möchte ich hierzu ein paar Punkte beleuchten …

Erfahren Sie mehr dazu in der aktuellen Ausgabe des Mountain Managers 6/17.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Sie möchten mehr wissen?

weitere Informationen

Weil perfekte Pisten kein Zufall sind! Vielmehr ein Zusammenspiel von menschlichem Know-how,
natürlichen Ressourcen und der innovativsten Technik. Lassen Sie sich von unserer Lösung überzeugen!

Hier gehts lang!
Logo Planai Schladming | © Planai Schladming