© ARENA, Simon Back

ARENA unterstreicht Marktführerschaft

21.09.13

„Wir wollen weltweit die Nr. 1 im PistenManagement werden und bleiben“, formuliert Robert Sölkner, CEO der PowerGIS, das Ziel für die nächste Periode. Damit unterstreicht die PowerGIS GmbH einmal mehr ihren Anspruch auf Technologie-, Qualitäts- und Serviceführerschaft. Die Innovationsschmiede aus Salzburg liefert mit dem ARENA Pisten- Management eine Komplettlösung für die Seilbahner. Aktuell sind über 100 Pistenmaschinen mit der Schneehöhenmessung und über 1.000 Fahrzeuge mit dem Flottenmanagement ausgestattet. In der kommenden Saison werden wieder einige neue Features zur Verfügung stehen. Neben „ARENA SiteLINK“, dem Austausch der Schneehöhendaten in Echtzeit unter den Pistenmaschinen, steht ab 2013/14 eine Schnittstelle zum Datenexport in Richtung der Beschneiungsleitsysteme zur Verfügung. „Damit schließt sich jetzt der Kreis und die gemessenen Schneehöhen werden direkt an die Schneisteuerung weitergegeben. Das stellt sicher, dass nur an jenen Stellen Schnee produziert wird, wo dieser wirklich gebraucht wird. Denn das ist ein enormer Kostenfaktor“, erklärt Christoph Schmuck, Technikchef von PowerGIS.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Sie möchten mehr wissen?

weitere Informationen

Weil perfekte Pisten kein Zufall sind! Vielmehr ein Zusammenspiel von menschlichem Know-how,
natürlichen Ressourcen und der innovativsten Technik. Lassen Sie sich von unserer Lösung überzeugen!

Hier gehts lang!
Logo Planai Schladming | © Planai Schladming