ARENA Team-Besprechung | © ARENA, Simon Back
Jobs bei PowerGIS 

Karriere

Wir sind Lösungsanbieter im PistenManagement. Unsere Lösungen reichen vom GeodatenManagement, über die SchneehöhenMessung bis hin zum FlottenManagement. Innovation und Weiterentwicklung ist für uns von entscheidender Bedeutung. Aber nicht nur im Bezug auf unser PistenManagement – auch hinsichtlich unseres Teams freuen wir uns immer über frischen Wind und neue Ideen. Daher halten wir die Augen stets offen für kluge Köpfe.

wir stellen ein:

Das Skifahren weltweit zu sichern und die Umwelt zu schonen ist unsere Vision, die Begeisterung für Wintersport unsere Leidenschaft. Unter der Marke ARENA PistenManagement bieten wir deshalb – zugeschnitten auf die Bedürfnisse von Bergbahnen und Skigebieten – eine breite Palette von Produkten und Dienstleistungen an. Darunter auch die ARENA SchneehöhenMessung, die von uns vor rund 13 Jahren als erster Anbieter entwickelt wurde. Damals wie heute hatten wir stets ein Ziel: überragenden Kundennutzen zu bieten und zu begeistern. Dabei setzen wir nicht nur auf modernste Technik, sondern stellen vor allem den Menschen in den Mittelpunkt. Gehörst Du zu uns?

 

Wir suchen:

LeiterIn ARENA PistenManagement mit Schwerpunkt Vertrieb (38,5 Wochenstunden)

 

Jobprofil:

Für die Neukundenakquise und Kundenentwicklung suchen wir eine starke, verlässliche Persönlichkeit mit Begeisterung für den Wintersport. Denn nur, wenn wir wirklich verstehen, was unseren aktuellen und zukünftigen Kunden am Herzen liegt, gelingt es uns, einen überragenden Kundennutzen zu bieten. Viele Skigebiete in Österreich, Deutschland und der Schweiz setzen bereits auf die ARENA SchneehöhenMessung und das ARENA FlottenManagement. Dabei kommen GPS-Technologien und GIS-Systeme zum Einsatz. Technisches Verständnis und Interesse sind deshalb für die ausgeschriebene Position Grundvoraussetzung. Die Stelle als LeiterIn im PistenManagement umfasst darüber hinaus die Teamführung der Monteure und Projektmanager. Auch für Innovation und Agiles Projektmanagement solltest Du Dich interessieren und stets das große Ganze im Auge behalten um diesen essentiellen Geschäftsbereich der PowerGIS GmbH strategisch weiterzuentwickeln.

 

Deine Fähigkeiten:

  • Berufserfahrung und starkes Interesse für Verkauf und Kundenentwicklung
  • Erfahrungen in Projektmanagement und Teamführung
  • Ganzheitliches betriebswirtschaftliches Denken
  • Brennendes Engagement, Top-Motivation und Durchhaltevermögen
  • Kontaktfreudig, belastbar und teamorientiert
  • Strukturierter Arbeitsstil mit Zeitmanagement und Eigenverantwortung
  • Hohes Maß an Reisebereitschaft
  • Kompetentes Auftreten
  • Umfassendes technisches Verständnis
  • Begeisterung und Leidenschaft für den Wintersport

 

Was wir bieten:

  • Eine offene Firmenkultur und ein junges Team
  • Gestaltungsfreiräume für selbständiges Arbeiten
  • Moderne Büroräumlichkeiten
  • Firmenwagen
  • Social Benefits (Mittagessen, Sportprogramm, etc.)
  • Ein Bruttomonatsgehalt von 3.800 Euro mit der Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Berufserfahrung

 

Du bist interessiert und willst mehr wissen – schau einfach auf unsere Website www.pistenmanagement.at. Bewerbungen mit Anschreiben und Lebenslauf bitte ausschließlich per Mail an Sabine Stallegger – office@powergis.at. Für Fragen und weitere Informationen erreichst Du uns auch telefonisch unter +43662 890952.

INITIATIVBEWERBUNG – DIE BESTEN KÖPFE FÜR POWERGIS

Auch wenn gerade keine für Dich passende Stelle ausgeschrieben ist, wir freuen uns trotzdem über Deine Initiativbewerbung!

 

Als Teil unseres Teams solltest Du folgende Eigenschaften mitbringen:

  • Leistungsbereitschaft und Leistungsfähigkeit
  • Engagement und Motivation
  • Ausdauer und Durchhaltevermögen
  • Loyalität und Teamfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Verbindlichkeit
  • Verlässlichkeit


Wir erwarten von Dir ausgezeichnete kommunikative Fähigkeiten (Wort und Schrift) in Deutsch und Englisch. Interesse an (Winter-)Sport sowie Technik sind von Vorteil.

 

Schick uns Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte per E-Mail an Sabine Stallegger.