Die Piste im Griff.
Die Kosten auch.

Datenmanagement

Saubere Grundlagendaten sind der Treibstoff unserer Lösungen.

Unsere Geoinformatiker verfügen über das Know-how und die Erfahrung, die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Datenerfassung

Die Photogrammetrie nutzt Luftbilder für die Erstellung von Orthophotos und für die 3D-Vermessung natürlicher oder künstlicher Objekte.

Beim Laserscanning werden 3D-Punktwolken erfasst, deren Klassifizierung die Ableitung detailgetreuer Oberflächen- und Geländemodelle erlaubt.

Die wichtigsten Vorteile dieser Verfahren sind:

  • Effizienz: Große Gebiete können in kurzer Zeit aufgenommen werden
  • Genauigkeit: Zentimeter- bis Dezimeterbereich
  • Auflösung und Detailschärfe

Mit unserem Partnernetzwerk können wir alle Leistungen erbringen. Diese reichen von der Planung und Befliegung über die Orientierung und Auswertung bis hin zum fertigen Endprodukt.

Daten-Konvertierung und -Migration

Vielfach kommt es vor, dass Daten nicht im geeigneten Format vorliegen. Wir können die verschiedensten Bestandsdaten in das gewünschte Zielformat überführen.

Analysen

Auf Basis unterschiedlichster Geländeinformationen erstellen wir räumliche Analysen und Sichtbarkeits-Analysen.

Datenvisualisierung

Je nach Datengrundlage können wir die passende Visualisierung erzeugen. Das reicht bis zur dreidimensionalen Darstellung.